Vereinigung Trierer Unternehmer
 
 
 
 
 

 
 

VTU-Neujahrsempfang 2018
Zum 55. VTU-Neujahrsempfang konnte der Vorsitzende Frank Natus am 12.1.2018 über 530 Gäste aus Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Gesellschaft begrüßen. Erstmals fand der offizielle Teil des Neujahrsempfangs im Theater der Stadt Trier statt. Im Rahmen seiner Neujahrsansprache im Großen Haus des Theaters machte der Vorsitzende deutlich, dass die deutsche Wirtschaft sich nach einem guten Jahr 2017 in einem kräftigen Aufschwung befinde. Auch der regionalen Wirtschaft attestierte er durch anhaltend robustes Wachstum eine Rekordbeschäftigung mit niedriger Jugendarbeitslosigkeit sowie sprudelnden Steuereinnahmen. Gleichzeitig prognostizierte er für 2018 gute Ausgangsbedingungen, warnte aber vor den durch Fachkräftemangel, Digitalisierung und Energiewende resultierenden enormen Herausforderungen. Zugleich forderte er die Politik zur zügigen Regierungsbildung auf und mahnte umfangreiche Investitionen in den Bereichen Digitalisierung, Infrastruktur, Wohnungsbau sowie Bildung und Forschung an. Zur Reduzierung des zunehmenden Fachkräftemangels machte er auf die Notwendigkeit eines Einwanderungsgesetzes aufmerksam und setzte sich für Steuersenkungen, die Abschaffung des Solidaritätszuschlags und eine Reduzierung des Beitrages zur Arbeitslosenversicherung ein.
Staatssekretärin Daniela Schmitt überbrachte in Vertretung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer, die wegen der laufenden Sondierungsgespräche in Berlin unabkömmlich war, das Grußwort der Landesregierung.

Den Festvortrag hielt der Journalist, Autor und langjährige Moderator der ARD-Tagesthemen, Ulrich Wickert, zum Thema "Macht und Verantwortung der Medien". Seine kenntnisreichen Ausführungen, die er kurzweilig und unterhaltsam zu präsentieren wusste, zeigten die moralischen und ethischen Grenzen der journalistischen Berichterstattung auf.
Im Anschluss an den offiziellen Teil fand in der Europahalle ein festliches Abendessen statt, an welches sich bis in die frühen Morgenstunden der zwanglose Austausch der VTU Mitglieder und Gäste am Stand der Bitburger Brauerei anschloss.

Bildergalerie VTU

 
 
 

     Zurück zur Homepage